4 Teams – 4 Farben – Wurfspiel

Spiel für den Mittelteil der Einheit

Die Kinder werden wie dargestellt in vier Teams aufgeteilt. Jedes Team hat eine Position an der Seitenlinie, die mit einem farbigen Hütchen markiert ist. Das Team bekommt die Farbe seines Hütchens zugeordnet. Ein Team hat zu Beginn die „Power“ und legt ein Kind fest, das das Startsignal für dieses Team gibt. Dieses Team dribbelt nun um den Mittelkreis herum, in dem sich je ein weiteres Hütchen der vier Teamfarben befindet. Sobald das festgelegte Kind eine Farbe berührt und sich auf einen Korb orientiert, muss das Team aus der Mitte ihm zu diesem Korb folgen und das Team mit der ausgewählten Farbe darf auf den anderen Korb angreifen. Wer zuerst eine festgelegte Punktzahl erreicht (Treffer 3 Punkte, Ringberührung 1 Punkt), gewinnt die „Power“ für das Team in der nächsten Runde.

 

Variationen:

  • Das unterlegene Team setzt eine Runde aus und musseine Aufgabe mit dem Ball ausführen